Katzenkrankheiten

by

Unsere Jen hat leider dieses Problem schon kennengelernt: wenn auch selten, es kommt vor: eine Verstopfung bzw. Vergrößerung des Analbeutels. Eben dieser Analbeutel liegt beidseitig des Afters unter dem Schließmuskelgewebe. Eine solche Störung entdeckt man zumeist dadurch, dass ein Tier das Hinterteil auf dem Fußboden schleift (aber Achtung, erst mal nachsehen, nicht dass einfach nur

by

Auch Katzen können unter Blutarmut leiden. Wichtig ist zu wissen, wodurch eine solche Anämie entstanden ist; ob durch eine Blutung, unzureichende Bildung von roten Blutkörperchen, einer Vergiftung, einer Infektion oder einer chronisch verlaufenden Krankheit. Die Schwere, bzw. deren Heilungsmöglichkeiten hängt somit vom Verursacher ab. Eine anämische Katze ist schlapp, hat im Regelfall blasse Schleimhäute und

by

Er ist eine ansteckende und ausgesprochen gefährliche Viruserkrankung, die ausschließlich Katzen ereilt. Erkennbar durch Augentränen, Niesen, Fließen der Nase, Fieber und Abgeschlagenheit wird die Katze unruhig, das Atmen fällt ihr schwer. Mrs. Schneeulchen (die damals noch zu scheu war das wir sie hätten überhaupt zum Tierarzt bringen können) bekam kaum die notwendige Luft zum überleben.

by

Kaum eine Stelle an ihrem Fell, welches die Katze nicht pflegt wenn sie sich putzt. Bei unseren dreien ist es immer amüsant zu sehen, dass die Stellen, die der Stubentiger selber nicht erreichen kann, beispielsweise an der Stirn oder im Genick von seinen Spielkameraden gesäubert wird. Sie sitzen sich dann gegenüber, die Zunge ist im

by

Er ist eine ansteckende und ausgesprochen gefährliche Viruserkrankung, die ausschließlich Katzen ereilt. Erkennbar durch Augentränen, Niesen, Fließen der Nase, Fieber und Abgeschlagenheit wird die Katze unruhig, das Atmen fällt ihr schwer. Mrs. Schneeulchen (die damals noch zu scheu war das wir sie hätten überhaupt zum Tierarzt bringen können) bekam kaum die notwendige Luft zum überleben.

by

Cib und Punky kamen ja vor einigen Jahren zu uns und waren von Flöhen befallen, nicht entwurmt und so manche andere Kleinigkeit war durch Nichtwissen – nicht durch mangelnde Liebe ! – des Dosis im Argen. Die erste Aktion, bevor sie ins Haus kamen war einsprayen mit einem Antiflohspray, sicher nicht die beste Lösung –

by

Für Katzenbabies gibt es nichts schlimmeres, als die Tatsache, dass am 12. Tag die Augen nicht beide offen sind. Eventuell hat sich unter dem Lid Eiter gesammelt, verhindert das Aufgehen der Lider und kann so zu Blindheit führen. Also unbedingt zum Tierarzt gehen, wenn sich so etwas aufzeigt. Wir bemerkten in der Nacht des 11.

by

Normalerweise ist die Nickhaut bei einer Katze nicht zu sehen – ieses dritte Augenlid – schiebt sich zwischen Pupille und Augenlider, damit werden Fremdorganismen erkannt und beseitigt. Wird diese Nickhaut sichtbar ist es immer ein Alarmzeichen, wie auch wenn eine Katze auffällig oft mit einem Auge blinzelt oder das Auge tränt. Diese Nickhaut kann durch Raufereien verletzt