Katzengeburt

by

Besonders schwer scheinen es Streunermütter zu haben, für die es keinen Zweibeiner gibt, er Ihnen helfen kann – oder aber auch solche wie Lady, die kein oder wenig Vertrauen zum Menschen haben und zig Würfe groß gezogen haben ohne dass ihnen ein Zweibeiner geholfen hat. Über 6 Wochen war sie beständig mit ihren Kitten bei

by

Ein sehr heikles und fragwürdiges Thema sind Katzenväter und deren Verhalten Hier teilen sich leider die Meinungen der Fachleute und Vorsicht ist angesagt! Während es viele Erfahrungen gibt, wo Katzenväter die Babies durch einen Biss ins Genick (bewußt oder unbewußt) getötet haben so spricht man/frau oft davon, dass Väter oder Kastraten schnell zur Babiepflege hinzugezogen

by

Jede der Katzen, die ich bei bzw. nach der Geburt begleiten durfte hat sich versteckt als es soweit war und ihre Wehen begonnen haben. Punky und Grey waren mir so vertraut, dass sie von Anfang an Vertrauen hatten und mich dabei sein ließen. Whity und Mimi – sowie damals im Mai 2006 meine “Dark Lady” haben

by

Da ich nicht viel davon halte Katzenmutter oder Katzenbabies kurz nach der Geburt zu stören gibt es nur sehr wenige Bilder von dem Zeitraum rund um die Katzengeburt. Bei unserer Punky mussten wir Geburtshelfer spielen, da sie Stairway direkt auf der Treppe im Galopp verlor und er noch in der Fruchblase da liegen blieb. Vorsichtig

by

Auch nachdem der Katzenvater aktiv war und seine ausgewählte begattet hat wird sie noch ein paar Tage rollig sein, langsam klingt die Rolligkeit aus, bis innerhalb von drei bis vier Wochen die Symptome vorbei sind. Etwa ab der vierten Woche beginnen die Zitzen anzuschwellen und bei manchen Tieren lässt sich durch vorsichtiges Tasten bereits ein

by

Immer würde ich dazu tendieren die Mutterkatze im Vorfeld mehrfach dem Tierarzt vorzustellen. Bei uns brachte es insofern zwar keine Information über die zu erwartende Anzahl der Babies (der Tierarzt schätze auf zwei oder drei, es waren vier) aber er kann die Mama untersuchen ob es ihr gut geht oder ob sie eventuell besondere Ernährung

by

Punky und Grey erlaubten mir beide die Zeit vor bzw. bei der Geburt ihrer Katzenbabies mit zu erleben. Eine Katzengeburt kündigt sich in erster Linie durch die Nervosität der Mutterkatze an und durch ihr ständiges Suchen (nach dem optimalen Wurfplatz). Punky, der das Springen schon schwerfiel war an diesem Tag sehr, sehr schmusig und sprang

by

Alle Katzen müssen viel lernen, um den Anforderungen des Lebenskampfes gewachsen zu sein. Dabei helfen ihnen das hochentwickelte Gehirn und die scharfen Sinne. Allerdings ist nichts fertig, wenn ein Kätzchen auf die Welt kommt. Die Sinne und Fähigkeiten entwickeln sich in einer bestimmten Reihenfolge. Schon im Mutterleib, beim 24 Tage alten Embryo, können die kleinen