by

Cosma Pouch

Nachdem ich mein Katzenfutter regelmässig bei Zooplus bestelle bewahre ich mir die Gutscheine gut auf und bestelle im Regelfall dann, wenn es wieder welche gibt.

Als Cosma Pouch dort eingeführt wurde wurden mehrfach zuvor Gutscheine für 6 Packungen versandt, einen davon habe ich wahrnehmen können.

Schon alleine optisch sieht das Futter in Gelee (was meine Katzen sonst grundsätzlich ablehnen) klasse aus. Der Geruch scheint Ansichtssache zu sein, ich fand ihn nicht negativ.

Interessanter scheint viel mehr das Geschmackserlebniss für die Katzen – egal, ob groß und klein – gewesen zu sein, denn schneller als man sehen konnte war dieses Futter verputzt. Der Hersteller geht davon aus, dass pro Tag zwei Beutel an eine Katze gegeben werden sollten. Angebrochene Beutel sollten im Kühlschrank aufbewahrt werden. Übrigens, der Inhalt besteht nicht aus “Häppchen” sondern aus richtige appetitlichen Stücken.

Auffällig war für mich, dass beispielsweise Felix-gewöhnte Tiere dieses Futter ablehnen. Hmmmm, da drängt sich mir doch glatt der Gedanke auf, dass hier keine Lockstoffe verarbeitet werden (ein Schelm, wer böses denkt wie ich). Meine Tiere, die allesamt kein mit Zucker oder ähnlichen Stoffen versetztes Futter bekommen waren hinter Cosima Pouch her als wären sie kurz vorm verhungern.

Der Preis von 85 Cent auf 100 gr ist recht kräftig, daran führt wohl kein Weg vorbei; aber es muss ja nicht unbedingt das tägliche Futter sein. Bei Zooplus mit Stand vom 8. September liegt ein Preisunterschied beim Kauf von 6 Beuteln gegenüber dem von 12 Beuteln. 12 Beuteln bedeuten pro 100 gr 78 Cent; bei 6 Beuteln 85 Cent auf 100 gr. Der 12er Pack bietet jedoch kein Hühnchen in Jelly sondern nur die anderen drei Sorten.

Zusammensetzung: Hühnchen in Jelly Hühnchen (mind. 60%), Mineralstoffe
Zusammensetzung: Truthahn in Jelly Truthahn (mind. 60%), Mineralstoffe
Zusammensetzung: Lachs in Jelly Lachs (mind. 60%), Kochwasser
Zusammensetzung: Thunfisch in Jelly Thunfisch (mind. 60%), Kochwasser

Analyse
Hühnchen in Jelly – Truthahn in Jelly – Thunfisch in Jelly – Lachs in Jelly
Rohprotein 12% 12% 12% 10%
Rohfett 4% 4% 6% 0,80%
Rohfaser 0,40% 0,40% 0,30% 0,30%
Rohasche 1,60% 1,60% 0,80% 0,90%
Feuchtigkeit 81,60% 81,60% 82% 88%

Ein Premium-Nassfutter aus reinem Fleisch oder Fisch, im praktischen Frischebeutel. Für Leute wie für mich wichtig, weil wenig Müll verursacht wird. Ihr könnt Euch ja vorstellen, welche Müllmengen ich bei den rund 80 kg Dosen-/Katzenfutter im Monat zusammen stellen kann.
Jede Sorte enthält nur eine Zutat, die mit Kochwasser und einem pflanzlichen Geliermittel schonend zubereitet wird. Der pure Fleisch- bzw. Fischgeschmack bleibt so erhalten.

Reines Fleisch oder Fisch liefern hier die wichtigen tierischen Proteine. Das natürliche Jelly macht Cosma extra saftig und versorgt Katzen mit notwendiger Flüssigkeit. Cosma enthält keinerlei Geschmacks-, Konservierungs- oder Farbstoffe.

Einen Test wert, denke ich.