by

Ideal für Allergikerkatzen: Wild Cat Cheetah

Bei Cheetah von Wild Cat, dem gesunden Trockenfutter für Katzen mit frischem Wildfleisch, Lachs, Katzenminze und Immutop waren meine Stubentiger anfänglich etwas misstrauisch. So viel Fleisch und soooo wenig Getreide…. 😉 Ein Katzentrockenfutter, welches auch für Allergikerkatzen geeignet ist. Weil es natürlich hergestellt ist ohne chemische Konservierungs-, Farb- und Geschmacksstoffe. Getreidefrei ohne dem Zusatz von Mais, Weizen oder Soja.

Dieses getreidefreie Katzentrockenfutter mit ca. 15 % Kohlehydraten besitzt mehr als 70 % Fleisch in der Trockenmasse. Ungewöhnlich viel Fleisch also, an welches sich die Racker erst einmal gewöhnen mussten; oder sagen wir “durften”.

Auf der anderen Seite aber waren Neugier und leckerer Duft wohl stark genug, daß sie diese tolle Verpackung selber vom Vakuum befreit haben und somit schnell an die leckeren Kroketten kamen.
Die Verpackung ist so gearbeitet, daß auch nach längerer Lagerung (was bei mir wohl nicht mehr möglich ist) der größtmöglichen Schutz vor Oxydation geboten, aber gleichzeitig ein gleich bleibenden Nährwert der Inhaltsstoffe garantiert ist.

So würden die Verpackungen (das sind die anderen Sorten, die ich natürlich hier auch noch vorstellen werde) aussehen wenn meine Tiger nicht Selbstbedienung hätten durchführen wollen.

Diesen Schutz wird geboten durch ein Hightech-Produkt mit einer neuen Ventiltechnik (bekannt von der Kaffeeverpackung ganzer Bohnen). Mit dieser Technik wird der Verpackung der Sauerstoff  entzogen und das erneute Eindringen verhindert.

Lt. Hersteller eine einzigartige Kombination pflanzlicher Substanzen, die Herz und Kreislauf aufbauen, die Abwehrkräfte und Organfunktion stärken. Ein ausgewogener Anteil an Omega 6 & Omega 3 Fettsäuren ohne chem. Konservierungs-, Farb- und Geschmacksstoffe bedeutet, daß dieses Katzentrockenfutter auch für Allergiker geeignet ist.

Es ist ohne Sonnenblumenöl, Canolaöl und Tapioka, ohne Vitamin K 3 hergestellt und besitzt einen optimalen Tauringehalt.

Wild Cat, hier die Sorte Cheetah, bietet die Vorteile von Wildfleisch
: gesund und äußerst schmackhaft. Das Wildfleisch gehört neben Fisch zu den eiweißreichsten Lebensmitteln.
Hinzu kommt, daß sein Proteingehalt in der Regel den des Fleisches unserer heimischen Haustiere übertrifft. Dieses Eiweiß besitzt darüber hinaus eine überdurchschnittliche biologische Wertigkeit, das heißt, es hat einen hohen Verwertungsgrad für den Aufbau des körpereigenen Eiweißes.

Auch hat Wild einen sehr geringen Fettanteil. Es enthält ungesättigte Omega-3-Fettsäuren, die der Körper nicht selbst synthetisieren kann. Bei der Ernährung der Katze stellt Fleisch den wichtigsten Nährstoff- und Eiweißlieferanten dar. Und meine recht gut gebauten (zu gut ….) Stubentiger benötigen sicher weder unnötiges Fett noch Zucker.

Schlagzeilen um den Einsatz von Tiermehl und Arzneimitteln in der Massentierhaltung und der damit verbundenen BSE-Krise können die Verwender von Cheetah kalt lassen. Wildfleisch ist garantiert frei von Medikamentenrückständen und BSE.

Das in diesem Futter verwendete Wildfleisch stammt aus Australien und Neuseeland; Länder mit entsprechendem Artenschutzprogramm.
Probiotische Stoffe aus Pflanzen und Früchten zur Verbesserung der Darmflora sind ebenso als Neuheit enthalten.

Wild Cat hat sich nach intensiven Studien für ein tierisches Fett (Lammfett) als Fettquelle entschieden, da sie der Meinung sind, dass nur ein reines tierisches Fett der Nahrung der Raubtiere bzw. Wildkatzen in der Natur entspricht. Die Vorteile der häufig verwendeten Öle wie Canola -, Sonnenblumen -, Oliven, – oder Nussöl sind für den menschlichen Verzehr unbestritten, kommen jedoch in dieser konzentrierten Form als Nahrungsquelle in der Natur nicht vor!

… jedoch nicht nur Fleisch stand auf dem Speisezettel der Wildkatze, erklärt der Hersteller,
Wald und Steppe lieferten seit Urzeiten wertvolle gesunde Früchte, Kräuter und Wurzeln, die auch zu den wichtigen  Nahrungsquellen der Beutetiere der Wildkatzen gehörten. Damit nimmt auch die Katze deren Mageninhalt und somit auch Pflanzenbestandteile auf, die ihr Fasern liefern. Diese ersetzen das im Futter fehlende Fell des Beutetieres und fördern die Verdauung. In WILDCAT Cheetah finden sie eine einmalige, auf die Bedürfnisse einer Katze abgestimmte Früchte-und Kräutermischung. Vitalität bis ins hohe Alter kann mit gesunder Nahrung problemlos erreicht werden.

An dieser Stelle auch der Hinweis, dass Früchte und Kräuter in allen WILDCAT Sorten in einer optimal verwertbaren Menge enthalten sind.

Selbstverständlich wird in diesen Futtersorten weder Mais, Weizen oder Soja. Das liegt daran, daß Wildcat bewußt ist, daß Getreide für viele Katzen unverträglich ist. Es ist kein Zufall, dass verschiedene Getreidesorten mittlerweile zu den häufigsten Allergieauslösern zählen. Auf in jüngster Zeit ins Gerede gekommene Zusätze wie Vitamin K3, Knoblauch oder Zimt wurden ebenfalls verzichtet.

Die Inhaltsstoffe sind also:
getrocknetes Wildfleisch, getrockneter Lachs, getrockneter Truthahn, frisches Wildfleisch, Lammfett, Leinsamen, Lammleber, Bierhefe, Immutop® (Topinambur Konzentrat), Katzenminze, Brombeeren, schw. Johannisbeeren, Holunderbeeren, Heidelbeeren, Himbeeren, Preiselbeeren, Thymian, Majoran, Oregano, Petersilie, Salbei, Traubenkernextrakt, Weißdorn, Brennessel, Salz, Vitamine und Mineralsstoffe

Die Analyse besagt:
Protein 43 %
Fett 18 %
Rohfaser 1,5 %
Rohasche 12 %
Wasser 8 %
Kohlehydrate 14 %
Omega 6 4,19 %
Omega 3 0,85 %

Vitamin A 24.500 IU/kg
Vitamin D3 1.700 IU/kg
Vitamin E 500 IU/kg
Vitamin B1 13,50 mg/kg
Vitamin B2 13,00 mg/kg
Vitamin B6 5,00 mg/kg
Vitamin B12 100,00 mcg/kg
Vitamin C  38,00 mg/kg
Biotin 275,00 mcg/kg
Folsäure 1,00 mg/kg
Niacin 24,00 mg/kg
Inositol 21,00 mg/kg
Choline Chloride  222,00 mg/kg
Pantothenate 9,00 mg/kg

DL-Methionine 1240,00 mg/kg
Probiotics MOS 610,00 mg/kg
Probiotics FOS 610,00 mg/kg
Taurin 1400,00 mg/kg

Kalcium 2,400 %
Phosphor 1,600 %
Potassium 0,960 %
Sodium 0,720 %
Chloride 1,420 %
Magnesium 0,140 %
Zinksulfat (cheliert) 148,000 mg/kg
Kupfersulfat (cheliert) 22,000 mg/kg
Mangan  35,000 mg/kg
Eisensulfat (cheliert) 100,000 mg/kg
Selen  0,220 mg/kg

Energiegehalt 352,50 kCal/100g
Energiegehalt 14,735 Mj/kg

Die Futtermenge ist natürlich somit auch wesentlich geringer, die für jedes Tier “geschätzt” wird.
1,25 – 3 kg  20 – 40 gr Trockenfutter täglich
3 – 5 kg        40 – 60 gr Trockenfutter täglich
5 – 8 kg        60 – 100 gr Trockenfutter täglich

Erhältlich ist Wildcat Cheetah Trockenfutter für Katzen mit Wild 3,0 kg (Trockenfutter für Katzen mit Wildfleisch, Lachs, Waldfrüchten, Katzenminze)

Gewicht: 0,50 kg zu 4,99 EUR
Gewicht: 3,00 kg  zu 28,00 EUR somit 9,33 EUR pro Kilogramm
Gewicht: 6,00 kg zu 48,95 EUR somit 8,16 EUR pro Kilogramm
Gewicht: 12,00 kg 86,00 EUR somit 7,17 EUR pro Kilogramm

erhältlich im Shop für Katzenfutter von Healthfod24