by

Nutri Cal

Zuweilen gebe ich geschwächten Katzen Calo Pet als Ergänzungsnahrung um sie “aufzubauen”, da Calo Pet am idealsten für Katzen ist. Da Red aber beständig das Mäulchen verzieht wollte ich es mit Nutri Cal probieren, welches “eigentlich” eher für Hunde geeignet ist, zuweilen aber auch bei Katzen eingesetzt wird. Aufbaunahrung für Katzen oder Hunde gibt es im Regelfall nur beim Tierarzt. Ich selber bestelle Aufbaunahrung für Katzen bei Vetamine, die auch das Futter anbieten können, welches der Tierarzt anbietet, da Vetamine zugehörig ist zu einer Tierarztpraxis.
nutri cal für katzen und hunde
Es ist ein energiereiches Ergänzungsfutter für Hunde und Katzen in Pastenform. Eigentlich war es ja geplant für Red, damit er etwas aufbauendes bekommt, aber nein, der junge Mann mag es nicht sonderlich – dafür aber Mohrle, Quiry und die anderen (die garantiert derzeit keine Aufbaunahrung benötigen) umso mehr.
ergänzungsnahrung für hunde

Eigentlich, ja eigentlich ist Calo Ped idealer für Katzen als Nutri Cal, welches eigentlich für Hunde entwickelt wurde. Da aber Red Caloped nicht mag, dachte ich ein Test mit Nutri Cal kann nicht schaden. Ja, wenn ich mit den Leckerlies raschle, dann kommt er angerannt – wie bei den Zweibeinern und der Schokolade 🙁

Zur zusätzlichen Versorgung in Zeiten erhöhten Bedarfs, z. B. Rekonvaleszenz
sowie bei selbst hergestelltem Futter NUTRI-CAL® dient der kurzfristigen, zusätzlichen Versorgung mit Energie, Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen in Zeiten erhöhten Bedarfs wie z. B. Wachstum, Fortpflanzung, Erholung von Krankheiten sowie bei der Verfütterung selbst hergestellten Futters, also beim barfen.

Inhaltsstoffe:
0,7 % Rohprotein, 34,5 % Rohfett, 3,8 % Rohfaser, 4,3 % Rohasche, 0,003 % Calcium, 0,0006 % Phosphor, 0,0067 % Magnesium, 0,0027 % Kalium, 14 % Feuchtigkeit

Zusatzstoffe je kg:
174.167 I.E. Vitamin A, 10.000 I.E. Vitamin D3, 1.000 mg Vitamin E, 333 mg Vitamin B1, 33 mg Vitamin B2,
167 mg Vitamin B6, 333 µg Vitamin B12, 333 mg Nicotinsäureamid, 167 mg Calcium-Pantothenat,
33 mg Folsäure, 88 mg Eisen, 167 mg Mangan, 88 mg Jod

Zusammensetzung:
Pflanzliche Nebenerzeugnisse, tierische und pflanzliche Öle und Fette (im Produkt 16,5 % Linolsäure, 2,3 % Linolensäure, 0,53 % Eicosapentaensäure, 0,35 % Docosahexaensäure),
Mineralstoffe, Vitamin-Spurenelementvormischung

Fütterungsempfehlung:
Bei erhöhtem Energiebedarf werden täglich 11/2 Teelöffel (ca. 9 g) NUTRI-CAL® je 5 kg Körpergewicht verfüttert.
Bei unzureichender Futteraufnahme (z.B. postoperativ, in der Rekonvaleszenz) erhöht sich die Tagesgabe auf 3 Teelöffel (= 1 Esslöffel = ca. 18 g) je 5 kg Körpergewicht.

Eigenschaften:
NUTRI-CAL® stimuliert die Futteraufnahme und fördert die Gewichtszunahme kachektischer Patienten. Während der Rekonvaleszenzphase nach entkräftenden Erkrankungen und Operationen sowie bei Tieren, die über einen längeren Zeitraum unzureichende Futtermengen aufnehmen, leistet NUTRI-CAL® einen
wichtigen Beitrag zur Versorgung mit Energie, Vitaminen und Spurenelementen. 

Eine Tube mit 120,5 ml kostet im Regelfall etwas über 9 Euro.