by

Urinary S/O Chicken

Auch hier sollte Unterstützung für Crazy angesagt sein … Urinary S/o with Chicken.

100g Schale Royal Canin Urinary S/O Katzenfutter für erwachsene Katzen bei Struvitstein Prophylaxe, Blasenentzündung, FLUTD FUS…Nachdem ich nun weiß, dass gesunde Tiere keinen Schaden daran nehmen Diätfutter zu sich zu nehmen, verabreiche ich es ab und zu.

Royal Canin Urinary S/O

Mohrle hat nur mal getestet, fand es nicht so genial und hat es dann gegen Hill’s C/D eingetauscht….

Royal Canin Urinary S/O Katzenfutter

Indikation

Struvit-Urolithiasis
• Struvitstein-Prophylaxe
• FLUTD/FUS (Struvit und Kalziumoxalat)
• Blasenentzündung
• Harnblasenentzündung
• Harnsteine (Struvit und Kalziumoxalat)
• Idiopathische Zystitis
• Kalziumoxalatstein-Prophylaxe
• Urolithiasis (Struvit und Kalziumoxalat)
• Zystitis
• Zystitis, idiopathische

Behandlungsdauer

Für die Auflösung von Struvitkristallen ist die Verabreichung der Diät über 5 bis 12 Wochen erforderlich. In Fällen von Harnwegsinfektionen sollte die Diät noch einen Monat über die erste negative Harnuntersuchung hinaus verfüttert werden.

Anmerkung: Bei älteren Katzen sollte vor Verordnung der Diät eine Überprüfung der Nierenfunktion erfolgen.

Erhöhung des Harnvolumens

Die Rezeptur unterstützt die Steigerung des Harnvolumens, die Harnwege werden verstärkt gespült. Der Entstehung einer Blasenentzündung bzw. der Struvit- und Kalziumoxalatsteinbildung wird somit entgegengewirkt.

Struvitstein-Auflösung

Die Zusammensetzung von URINARY S/O® hilft, Struvitsteine wirksam aufzulösen.

Relative Untersättigung des Harns

Die Rezeptur ist über eine Optimierung der Harn-RSS-Werte durch einen reduzierten Gehalt an Mineralstoffen gekennzeichnet, die an der Bildung von Struvit- und Kalziumoxalatkristallen beteiligt sind.

Schutz der Blasenschleimhaut

Glykosaminoglykane (GAG) sind natürliche Bestandteile der Blasenschleimhaut und können vor dem Eindringen von Bakterien und Toxinen schützen helfen.

Weitere Informationen

Aufgrund seiner präventiven Eigenschaften ist „Urinary“ sowohl zur Auflösung von Struvitsteinen geeignet sowie zur Prophylaxe einer Struvit- oder Kalziumoxalat-Urolithiasis. Es ist sicherzustellen, dass „Urinary? das einzige Futtermittel ist, welches während der Erkrankung gefüttert wird. Ansonsten wird die Wirksamkeit des Produktes eingeschränkt.

Für Katzen, bei denen eine Obstruktion der Harnwege vorliegt, ist das Entfernen des den Harnfluß hemmenden Hindernisses allererstes Gebot. Waren die Harnwege länger als 24-48 Stunden verstopft, wird eine Korrektur der Folgen der postrenalen Niereninsuffizienz nötig sein. In solchen Fällen wird sich die Behandlung primär auf die Korrektur der Hyperkaliämie, die Wiederherstellung des Säure-Basen-Gleichgewichts, sowie auf das Beheben der vorliegenden Dehydratation und Azotämie mit Hilfe einer entsprechenden Flüssigkeitstherapie konzentrieren. Ist die Obstruktion beseitigt und der Patient stabilisiert, kann die diätetische Therapie erwogen werden. Wenn der Grund der Harnwegsverstopfung ein Struvit- oder Kalziumoxalatstein oder ein struvit- oder selten kalziumoxalathaltiger Urethrapfropfen war, sollte zwecks Minimierung des Rückfallrisikos auf ROYAL CANIN Urinary umgestellt werden.
ROYAL CANIN Urinary sollte auch jenen Katzen gefüttert werden, bei denen keine Obstruktion vorhanden war, die aber Krankheitszeichen der FLUTD aufweisen und bei denen gleichzeitig eine Struvitkristallurie besteht. Zur Auflösung dieser Kristalle sollte ROYAL CANIN Urinary als Feuchtfutter verabreicht werden, da dieses größere Harnvolumina erzeugt.
Klinisch aktive Kalziumoxalatsteine sollten chirurgisch entfernt werden, und zwar auch dann, wenn sie keine Obstruktion der Harnwege verursachen. Im Anschluß daran sollte zur Vermeidung von erneuter Kristallbildung ROYAL CANIN Urinary gefüttert werden.
Auch bei bestimmten Fällen von idiopathischer Zystitis ist ROYAL CANIN Urinary von therapeutischem Nutzen. ROYAL CANIN Urinary wurde speziell für die langfristige diätetische Versorgung ausgewachsener Katzen entwickelt, wobei es wichtig ist, dass diese Diät die einzige und ausschließliche Nahrungsquelle darstellt, da es andernfalls zum Rezidiv kommen kann.
ROYAL CANIN Urinary (Feuchtnahrung) ist in zwei Geschmacksrichtungen erhältlich, nämlich mit Huhn oder mit Rind. Beide Varietäten haben das gleiche Nährstoffprofil und können abwechselnd, je nach Präferenz der Katze, gefüttert werden.
Die Katzen sollten ROYAL CANIN Urinary in den laut Fütterungsanleitung empfohlenen Futtermengen erhalten, wobei jedoch Anpassungen möglich sind, wenn dies zur Aufrechterhaltung des idealen Körpergewichts erforderlich ist.
ROYAL CANIN Urinary kann als einmalige Tagesration oder in vielen kleinen Portionen gefüttert werden. Erweist es sich als notwendig, die Katze zum Fressen zu ermuntern, haben sich folgende praktische Maßnahmen als hilfreich erwiesen:

– Vorsichtiges Anwärmen des Futters auf 38-39°C (Körpertemperatur), doch nicht heißer.
– Entfernung des Futters, das nach 10-15 Minuten noch nicht gefressen wurde. Zu einem späteren Zeitpunkt angebotenes frisches Futter wird wahrscheinlich eher akzeptiert.

Es ist gerade bei diesen Erkrankungen besonders wichtig, dass der Katze stets frisches, sauberes Trinkwasser zur Verfügung steht.

Gewicht der ausgewachsenen Katze (kg) Tagesration (g) Schale/Tag (ca.)
2 120 1 1/4
3 175 1 3/4
4 230 2 1/3
5 290 3
6 350 3 1/2
7 405 4
8 460 4 1/2
9 520 5 1/4
10 575 5 3/4

Zusammensetzung

Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Huhn 12 %), Eier und Eiererzeugnisse, Getreide, Mineralstoffe.

Inhaltsstoffe Menge Funktion
Feuchtigkeit (%) 80.00 Deckt den Wasserbedarf des Körpers
Diätetische Faser (%) 1.00 Förderung der Darmpassage
EPA+DHA (%) 0.10 Hemmen die Synthese chemischer Entzündungsmediatoren
Stärke (%) 5.50 Kohlenhydratquelle, Energielieferant
Rohprotein (%) 7.00 “Baustoffe” des Körpers, Aufbau von Bindegewebe, Muskeln etc.
NfE (%) 5.90 Stickstofffreie Extraktstoffe
Rohfaser (%) 0.60 Regulierung der Darmtätigkeit
Rohfett (%) 5.00 Hauptenergielieferant
Rohasche (%) 1.50 Gesamtheit aller Mineralstoffe
Energie (kcal ME) 966.00 Gesamte, umsetzbare Energie der Nahrung
Linolsäure (%) 1.10 Für gesunde Haut und schönes Fell
Omega 6 (%) 1.20 Für gesunde Haut und schönes Fell
Omega 3 (%) 0.40 Entzündungshemmende Eigenschaften
Omega6/Omega3 3.00 Für gesunde Haut und schönes Fell/ Entzündungshemmende Eigenschaften
Mineralstoffe Menge Funktion
Zink (mg) 31.00 Für gesunde Haut und schönes Fell
Kupfer (mg) 3.20 Unterstützt die Pigmentierung von Haut und Fell
Eisen (mg) 41.00 Fördert den Sauerstofftransport
Mangan (mg) 5.00 Wichtig für einen gesunden Stoffwechsel
Chlorid (%) 0.26 Für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt
Kalium (%) 0.28 Muskelkontraktion, Knochen
Phosphor (%) 0.14 Für den Knochenbau
Kalzium (%) 0.14 Für den Knochenbau
Magnesium (%) 0.02 Wichtig für Fett-, Eiweiß- und Kohlenhydratstoffwechsel
Selen (mg) 0.30 Schützt die Zellen
Natrium (%) 0.15 Für einen ausgeglichenen Wasserhaushalt
Jod (mg) 0.40 Unverzichtbar für die Schilddrüsenfunktion
Vitamine Menge Funktion
Vitamin B6 (mg) 2.30 Für gesunde Haut und schönes Fell
Niazin (mg) 40.00 Regelt den Aminosäuren-Stoffwechsel
Pantothensäure (mg) 14.00 Unterstützt die Hautbarriere
Arginin (%) 0.85 Wichtig für den Eiweißstoffwechsel
Vitamin C (mg) 60.00 Für ein starkes Immunsystem
Folsäure (mg) 1.46 Fördert die Zellerneuerung
Vitamin B2 (mg) 5.60 Unterstützt das Zellwachstum
Taurin (%) 0.12 Unterstützt Wachstum, Augen und Herzfunktion, antioxidative Wirkung
Vitamin E (mg) 129.00 Schutz vor frühzeitiger Zellalterung
Vitamin A (IE) 5000.00 Für gesunde Haut, Augen und Knochenbau
Vitamin D3 (IE) 331.00 Fördert die Kalziumaufnahme
Biotin (mg) 0.14 Für gesunde Haut und schönes Fell
Vitamin B1 (mg) 29.20 Unterstützt die Funktion des Nervensystems
Vitamin B12 (mg) 0.09 Schützt die Nervenzellen
Cholin (mg) 190.00 Schutz vor frühzeitiger Zellalterung
Lutein (mg) 0.60 Stärkt die natürlichen Abwehrkräfte
zusätzl. Nährstoffe Menge Funktion
Chondroitinsulfat+Glukosamin 400.00 Unterstützt Knorpel und Gelenke
Polyphenole (mg) k. A.* Aktiver Zellschutz
L-Carnitin (mg) k. A.* Trägt zur Mobilisierung der Fettreserven