by

Feline Porta 21 Sensitiv

Eigentlich ist diese Sorte unter dem Markenbegriff Feline Porta 21 zu finden. Ich denke aber, durch das Thema “Sensitive” möchte ich diesem Futter einen separaten Thread widmen. Ich gebe es meinen Streunern wie auch den Hauskatzen. Auffällig ist immer, dass wenn sie dieses für sie “neue” Futter bekommen reingeschlagen wird wie der Weltmeister.

Eine Katzennahrung, die lt. Hersteller mit guter Verdaulichkeit ausgestattet ist und bei Hühnerfleisch mit Reis (Sensitive) aus Hühnerfleisch (37%), Reis (8%) und Hühnerbrühe (55%) besteht.

Schon beim öffnen ist sichtbar, dass es sich um pures Fleisch und feinen Reis handelt. Das Problem meiner Tiger ist dass sie es wohl mögen, es ihnen aber zu trocken bzw. zu fade ist (Logisch, sie bekommen es ja schon seit Jahren und es ist nicht mehr so neu, dass es verschlungen werden muss).  Klar, ich mag auch Thunfisch lieber als Thunfischsalat. So mische ich diese Sorte mit einem ebenso bekömmlichen Futter, welches mit Soße versehen ist. Ein Schuß heißes Wasser und es passt.

Ein Katzenfutter mit natürlichen Inhaltsstoffen, mit wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Taurin. Lt. Hersteller mit einem ausgeglichenes Kalzium-Phosphor-Verhältnis. Bei mir lohnt sich die vorteilhaften 400 g Dose.

Feline Porta 21 ist ein hochwertiges Nassfutter für ausgewachsene Katzen. Es wird aus rein natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt, ohne chemische Konservierungsmittel. Somit gibt es auch keinen Zucker und demzufolge hoffentlich keine Zahnprobleme, wie Zucker diese auslösen kann.

Feline Porta 21 – für empfindliche Katzenmägen – beziehe ich über Zooplus.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.