by

Höchste Vorsicht wenn Katzen mit Plastiktüten spielen

Seit meine Punky sich in ihrer Katzenneugier fast selber durch eine Plastiktüte stranguliert hat liegen bei mir keine Plastikbeutel mehr lieblos im Haus herum sondern werden alle in einer Baumwolltasche verwahrt:
Sie rascheln, sie faszinieren und sie können den Tod bringen für unsere Stubentiger …

Unsere Katzenmama Punky hat das schon getestet und es wäre fast schief gegangen hätten nicht Cib und Quiry Randale gemacht und ich eine Punky gefunden, die eine Plastiktüte über den Kopf gezogen hatte aus der sie sich nicht mehr befreien konnte. Wären die Henkel dieser Plastiktüte irgendwo ungeschickt hängengeblieben, hätte das eine Strangulation bedeuten können.

Sobald die Tiger nun eine Tüte rascheln hören ist Panik angesagt: also, seid klüger als ich und lasst Tüten nicht als Spielzeug liegen, der Schuß kann nach hinten losgehen und aus dem Spiel wird “russisches Roulette”.