by

Spielen, und dann umfallen vor Müdigkeit

alles andere als selten bei Kitten ist dieses spielen bis zum umfallen. Denn kleine Katzenkinder wissen noch nicht wie sie mit ihren Kräften haushalten sollen. Nicht selten passiert es, dass diese im wortwörtlichen Sinne “spielen bis zum umfallen”. Eine Runde Tiefschlaf für ein paar Minuten und die Kräfte sind wieder da und neue Energie aufgetankt. Die kleinen Vierbeiner benötgen fürs Tollen und Raufen soviel Energien, dass sie auch beständig durch kleine Mahlzeiten wieder einen Energieschub erhalten müssen. Dieses könnte einer der Gründe sein, warum kleine Katzen fünf Mahlzeiten am Tag erhalten sollen.

25t.jpg

Gerade jetzt, wenn der Zeitpunkt gekommen ist mit den Wurfgeschwistern zu tollen und zu toben, ist auch der Zeitpunkt der körperlichen Entwicklung für Mukulatur, Knochen und Gehirn angesagt. Worauf bei den Katzensenioren in Bezug auf das Gewicht verzichtet werden sollte, dass ist jetzt genau richtig für die Kitten: hochkonzentriertes Eiweiß, viel Fett – und das alles öfters und in kleinen Portionen weil der Magen noch keine großen Mengen fassen kann.